BADESEEN DINGDENER HEIDE | DEUTSCHLAND | 46499 HAMMINKELN

Objekt- und Behandlungsdaten

2 Badeseen mit ca. 0,4 und 3,7 Hektar Fläche
Behandlungsbeginn: 2012
Ausgangssituation:
– Verkrautung und Veralgung
– Grundschlamm
– Geringe Sichttiefe

Auftraggeber

Erholungsgebiet Dingdener Heide GmbH
Am Bußter Weg 100
46499 Hamminkeln

Referenzschreiben

Dingdener Heide
PDF (319 KB)

REISCHENHARTER SEE | DEUTSCHLAND | 83064 RAUBLING

Objekt- und Behandlungsdaten

Baggersee mit ca. 3,1 Hektar Fläche
Behandlungsbeginn: 1995
Ausgangssituation:
– Verkrautung
– Grundschlamm
– Geringe Sichttiefe

Auftraggeber

Gemeinde Raubling
Bahnhofstraße 31
83064 Raubling

Referenzschreiben

Gemeinde Raubling
PDF (269 KB)

LUEGSTEINSEE | DEUTSCHLAND | 83080 OBERAUDORF

Objekt- und Behandlungsdaten

Badesee mit ca. 1,87 Hektar Fläche
Behandlungsbeginn: 2003
Ausgangssituation:
– Veralgung
– Grundschlamm

Auftraggeber

Gemeinde Oberaudorf
Kufsteiner Straße 6
83080 Oberaudorf

Referenzschreiben

Gemeinde Oberaudorf
PDF (300 KB)

BADESEE THANSAU | DEUTSCHLAND | 83101 ROHRDORF

Objekt- und Behandlungsdaten

Badesee mit ca. 6,5 Hektar Fläche
Behandlungsbeginn: 9/2016
Ausgangssituation:
– Veralgung
– Verkrautung
– Grundschlamm

Auftraggeber

Gemeinde Rohrdorf
St.-Jakobus-Platz 2
83101 Rohrdorf

Presseartikel

WALDSEE SCHECHEN | DEUTSCHLAND | 83135 SCHECHEN

Objekt- und Behandlungsdaten

Badesee mit ca. 2,0 Hektar Fläche
Behandlungsbeginn: 9/2013
Ausgangssituation:
– Veralgung
– geringe Sichttiefe

Auftraggeber

Gemeinde Schechen
Rosenheimer Straße 13
83135 Schechen

Referenzschreiben

Gemeinde Schechen
PDF (303 KB)

NATURFREIBAD THANNHAUSEN | DEUTSCHLAND | 86470 THANNHAUSEN

Objekt- und Behandlungsdaten

Naturfreibad mit ca. 1 Hektar Fläche
Behandlungsbeginn: 07/2017
Ausgangssituation:
– Enorme Veralgung
– Verschlammung
– Reduzierte Sichttiefe

Auftraggeber

Stadt Thannhausen
Edmund-Zimmermann-Straße 3
86470 Thannhausen

Pressebericht

DORFWEIHER MINDELZELL | DEUTSCHLAND | 86513 URSBERG

Objekt- und Behandlungsdaten

Weiher mit ca. 1 Hektar Fläche
Behandlungsbeginn: 08/2017
Ausgangssituation:
– Verkrautung
– Algenbildung
– Verschlammung

Auftraggeber

Gemeinde Ursberg
Prämonstratenserstr. 20
86513 Ursberg

Presseartikel

KURPARKTEICH | DEUTSCHLAND | 87672 ROSSHAUPTEN

Objekt- und Behandlungsdaten

Teich mit ca. 1.500 m² Fläche
Behandlungsbeginn: 2005
Ausgangssituation:
– Algenbelastung
– Geringe Sichttiefe

Auftraggeber

Verwaltungsgemeinschaft Roßhaupten
Hauptstraße 10
87672 Roßhaupten

Referenzschreiben

WETTEBAD | DEUTSCHLAND | 87672 ROSSHAUPTEN

Objekt- und Behandlungsdaten

Becken mit ca. 1.250 m² Fläche
Behandlungsbeginn: 2001
Ausgangssituation:
– Algenbelastung
– Geringe Sichttiefe

Auftraggeber

Verwaltungsgemeinschaft Roßhaupten
Hauptstraße 10
87672 Roßhaupten

Referenzschreiben

AUSFÜHRLICHE KONZEPTBESCHREIBUNG

Noch mehr Hintergrundinformationen über Gewässer, deren Belastungsursachen und Eutrophierungsgrade sowie natürlich die nachhaltige Gewässersanierung mit dem ganzheitlichen NaturSinn-Konzept inklusive Umfeldfaktoren, Wirkungsweise, Referenzen als auch Presseberichten finden Sie in unserer umfangreichen Infomappe:

GEWÄSSER2000-Infomappe
Online-Broschüre (calameo)
GEWÄSSER2000-Infomappe
Broschüre per Post
GEWÄSSER2000-Infomappe
PDF (17,2 MB)

You are donating to : Greennature Foundation

How much would you like to donate?
$10 $20 $30
Would you like to make regular donations? I would like to make donation(s)
How many times would you like this to recur? (including this payment) *
Name *
Last Name *
Email *
Phone
Address
Additional Note
paypalstripe
Lädt...