Vitalität und Wohlgefühl
von innen und außen.
In unserem Unternehmensbereich Mensch und Haushalt haben wir eine kleine Auswahl an bioenergetisch behandelten Produkten für Sie zusammengestellt. Damit nutzen Sie die Kraft der Natur insbesondere für Ihr persönliches Wohlbefinden.

Was bedeutet "bioenergetisch behandelt"?

Jeder natürliche Stoff besitzt eine Eigenfrequenz bzw. eine im feinstofflichen Bereich wirksame Schwingungsinformation. Diese Information kann mit Hilfe der NaturSinn-Technologie auf ein anderes Trägermaterial gespeichert bzw. kopiert werden. Alle so bioenergetisch behandelten Materialien fungieren danach quasi als Katalysator. Sie verursachen Wirkungen, die sich nicht aus den üblichen, materialen Eigenschaften des Stoffes heraus erklären lassen. Genau deshalb bezeichnet Prof. Dr. Arnim Bechmann vom Zukunfts-Zentrum Barsinghausen diese Stoffe als
Transmateriale Katalysatoren. Die Wirkweise der klassischen Homöpathie (Samuel Hahnemann | 1755-1843) - die aufgrund ihrer Behandlungs- erfolge bei Mensch, Tier und Pflanze immer mehr Anwender findet - basiert ebenfalls auf diesen Erkenntnissen.

Sind die Wirkungen nachweisbar?

Die Effekte können bei der praktischen Anwendung eindeutig beobachtet werden. In Versuchen mit bildschaffenden Methoden (z. B. Kristallanalysen) können die Auswirkungen ebenfalls dargestellt werden. Diese sind allerdings in der etablierten Naturwissenschaft aufgrund der meist fehlenden exakten Reproduzierbarkeit umstritten oder nicht anerkannt. Somit zählt hier oftmals nur die persönliche, durchaus kritische Anwendererfahrung in der Praxis.
  • kinderprojekt
  • g_g_2014